Die wohl häufigste Ursache für Schäden im Glas ist ein Steinschlag. Schnell ist ein Riss oder Krater entstanden, wenn kleine Steine mit hoher Geschwindigkeit auf die Scheibe aufschlagen. Nun ist schnelles Handeln gefragt. Um größere Schäden zu vermeiden sollte der Schaden frühzeitig repariert werden. Ob Steinschlag, oder andere Schäden an dem Glas, Autoglas Profis in Wiesbaden reparieren den Schaden so schnell wie möglich. Zusätzlich bieten die Autoglas Profis in Wiesbaden für die Kunden einen kostenfreien Abhol- und Zurückbringservice an.
Für eine zeitnahe Begutachtung des Schadens und eine günstige Lösung vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem unserer Experten.
Damit Sie weniger Gedanken und Stress haben, bieten wir Ihnen einen kostenfreien Abhol- und Zurückbringservice an.

Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile

  • Scheibenwechsel bereits ab 0 Euro*
  • Kostenfreier Ersatzwagen**
  • Abhol- und Zurückbringservice
  • Fachpersonal auf Expertenniveau
  • zügige Bearbeitung
  • Nachweisbare Kundenzufriedenheit
  • Service vor Ort möglich

*In der Regel ist die Reparatur eines Steinschlags für Kaskoversicherte kostenfrei und ohne Selbstbeteiligung. Beim Austausch der Scheibe ist die Höhe der vereinbarten Selbstbeteiligung bei Teil- und Vollkaskoversicherten relevant. Gibt es keine Selbstbeteiligung, so ist der Austausch der Scheibe kostenfrei. Die Schadenfreiheitsklasse wird bei der Versicherung nicht hoch gestuft.
**Bei Verfügbarkeit wird für die Dauer der Reparatur ein Ersatzwagen inkl. 100 frei Kilometer gestellt. Lediglich Benzinkosten fallen an und gegebenenfalls Kosten der Selbstbeteiligung.

Direkt Kontakt aufnehmen
Senden Sie uns einfach alle wichtigen Unterlagen per Whatsapp

Ursachen für Schäden am Autoglas

FNeben einem Steinschlag sind weitere Ursachen für Schäden am Glas Unfälle, Vandalismus und Glasbruch. Ganz egal welche Art von Schaden vorhanden ist, er sollte durch eine Fachwerkstatt begutachtet und schnellstmöglich behoben werden. Temperaturunterschiede, Erschütterungen und andere äußere Einflüsse beanspruchen die Autoscheibe enorm. Gelangt zu viel Luft oder Feuchtigkeit in die beschädigte Stelle, so können leicht matte und milchige Flächen auf der Scheibe entstehen. Ist der Schaden relativ weit am Rand, so besteht zusätzlich die Gefahr, dass die Scheibe reißt. Das Glas verliert an Stabilität und nimmt an weiteren wichtigen Funktionen für die Karosserie ab.

Schlaglöcher und Bodenwellen können bei Rissen und Steinschlägen in der Scheibe verheerende Folgen haben.

Autoglas Profis Wiesbaden beweisen Kompetenz und Seriosität seinen Kunden gegenüber. Hier wird verstanden, dass der Austausch der gesamten Scheibe nicht gleich notwendig ist. Ob eine Scheibe wirklich komplett ausgetauscht werden muss ist von der Größe und dem Ort des Schadens abhängig.

Der Austausch einer Scheibe hat nicht immer hohe Rechnungen zur Folge.
Befindet sich der Schaden im unmittelbaren Sichtfeld des Fahrers, oder ist er größer als ein Daumennagel, so muss die Windschutzscheibe in jedem Fall ausgetauscht werden.

Neue Windschutzscheibe, Frontscheibe Autoglas Wiesbaden
Das Ergebnis kann sich sehen lassen mit der neuen Windschutzscheibe

Diese Schäden sind reparabel

Damit eine vernünftige und ordnungsgemäße Reparatur der Scheibe möglich ist, sind mehrere Faktoren von Bedeutung. In jedem Fall sollte Autoglas Wiesbaden die Reparatur möglichst zeitnah nach dem Eintritt des Schadens regulieren.

Da ein Autoglaser lediglich Schäden an der Außenfläche der Scheibe reparieren kann, dürfen die Innenscheibe und die Kunststoffzwischenfolie nicht beschädigt sein. Ist dies allerdings der Fall, haben Schmutz und Feuchtigkeit es leicht in die Scheibe einzudringen. Sobald dies geschehen und schon sichtbar ist, fällt das Ergebnis der Reparatur negativ aus.

Im Fernsichtfeld des Fahrers dürfen keine Reparaturen vorgenommen werden. Genauso ist es, wenn der Schaden weniger als 10 cm Entfernung zum Rand der Scheibe hat, das macht den Austausch eigentlich schon sicher. Ist die beschädigte Stelle auf der Scheibe kleiner als 6mm, so ist eine Reparatur des Schadens problemlos möglich.

Kontakt aufnehmen 

Scheibentönung Wiesbaden
Getönte Scheiben sehen nicht nur gut aus sie schützen auch

Autoglas Wiesbaden und die Steinschlagreparatur

In der Regel ist die Reparatur eines Steinschlags für den Kunden kostenfrei. Es fällt somit keine Selbstbeteiligung an. Ist ein Scheibenaustausch notwendig, so wird dieser bei Teil- und Vollkaskoversicherten je nach Selbstbeteiligung berechnet. Ist keine Selbstbeteiligung vorhanden, so erfolgt der Austausch selbstverständlich kostenfrei. Hierbei kommt es auch nicht zu einer Hochstufung der Schadensfreiheitsklasse.

Bei der nächsten fälligen Hauptuntersuchung sollten keine Risse oder Steinschläge mehr in der Scheibe vorhanden sein. Sollte dies doch der Fall sein, so erhält das Auto keine aktuelle TÜV-Plakette. Manchmal macht sich die Reparatur oder der gesamte Austausch der Scheibe bezahlt.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen

Steinschlag auf der Fahrerseite

Ist auf der Windschutzscheibe, im Bereich des Sichtfeldes des Fahrers, eine Beschädigung, so ist zu prüfen ob die Scheibe ganz normal repariert werden kann, oder ob ein Austausch der Windschutzscheibe notwendig ist. Das Sichtfeld des Fahrers wird von der Mitte des Lenkrades gemessen und hat eine Breite von circa 30 Zentimetern. Es ist Gesetzlich festgelegt, dass keine Risse oder Steinschläge in diesem Bereich sein dürfen, was die Reparatur an dieser Stelle häufig kompliziert macht.

Sind Sie sich unsicher, ob der Schaden innerhalb der festgelegten Grenze ist, so scheuen Sie nicht die Profis von Autoglas in Wiesbaden zu kontaktieren. Nicht nur die Reparatur ist davon abhängig, sondern auch die Hauptuntersuchung. Der TÜV wird eine defekte Windschutzscheibe nicht akzeptieren, somit sollte ein vorhandener Schaden frühzeitig und professionell behoben werden.

Autoglas Wiesbaden
Damit Ihre Fahrt ungestört weitergehen kann – Autoglas-Wiesbaden.com

 

Die Reparatur des Autoglases bei einem Steinschlag

Autoglas Wiesbaden kann mit Hilfe einer Sofort-Reparatur bei Steinschlägen den Schaden wieder ordnungsgemäß beheben. Die Sicherheit der Insassen ist bei einem Steinschlag nicht mehr gegeben.

Der erste Schritt des Profis ist es, die beschädigte Stelle sorgfältig zu reinigen. Lose Glassplitter und Schmutz werden entfernt. Das Ergebnis der Reparatur wird dadurch positiv beeinflusst. Durch einen Injektor wird ein Spezialharz in die kaputte Stelle eingeführt. Dieses Verfahren ist patentiert und anerkannt. Es stabilisiert die Windschutzscheibe bzw. die beschädigte Stelle.

Als nächstes erfolgt die Aushärtung des Harzes unter UV-Licht. Anschließend glättet der Profi die Stelle wieder und behandelt sie mit einer Politur nach. Das Ganze geschieht unter größter Vorsicht und Achtung. Die reparierte Stelle ist nun je nach Beschädigungsgrad entweder so gut wie unsichtbar, oder nur noch wenig zu erkennen. Als erfolgreich gilt die Reparatur des Autoglases erst dann, wenn 70% des Schadens optisch nicht mehr ersichtlich sind.

Scheibenaustausch und Scheibenreparatur

Eine Menge Autofahrer betrachten das Fachpersonal mit seiner Kompetenz und die rasche und expertensichere Beratung und Bearbeitung von Autoglas Wiesbaden als einen echten Segen.

Das super Preis-Leistungs-Verhältnis und die hohe Kundenzufriedenheit zeichnen Autoglas Wiesbaden unter anderem aus. Der notwendige Austausch einer Scheibe muss nicht unbedingt immer die Frontscheibe in Betracht ziehen. Die weiteren Scheiben des Autos werden bei einer Beschädigung und bei Notwendigkeit ebenso ausgetauscht wie die Windschutzscheibe.

Bei dem Austausch gibt es drei Faktoren, die besonders zu beachten sind. Neben der kompetenten und regelkonformen Einsetzung der Scheibe, sollte diese hochwertig sein und ein bestimmter Hochklebestoff muss für den Einbau genutzt werden.

Damit keine Glassplitter in den Innenraum des Autos gelangen und sowohl Glas und Lack geschützt werden, ist ein geeignetes System zur vorsichtigen Heraustrennung der Scheibe notwendig. Der nächste Schritt ist die Vorbereitung der Klebezonen am Fahrzeug und Glas nach dafür vorgesehenen technischen Regeln. Die Scheibe kann nun zur optimalen Fixierung eingesetzt werden. Nach circa einer Stunde Wartezeit ist das Auto dann wieder vollkommen Bereit zur Weiterfahrt.

 

Kontakt aufnehmen

Tönen der Scheiben in Wiesbaden

Eines der Spezialgebiete von Autoglas Wiesbaden, ist die Tönung der Scheiben. Für dieses Verfahren gibt es unterschiedliche, allerdings dennoch sehr gute Gründe. Vor allem Autofahrer die Kinder haben, lassen ihre Scheiben gerne als Sonnenschutz für die Sprösslinge tönen. Ein anderer häufiger Grund ist der Sichtschutz von außen in das Hintere des Autos. Bei Autoglas Profis in Wiesbaden werden lediglich hochwertige Folien von erfahrenen Herstellern verarbeitet.
Die passende Folie kann der Besitzer des Autos ganz nach seinen Vorstellungen aus einer großen Auswahl an Folien aussuchen. Somit findet jeder die für sich und sein Auto passende Folie.
Dass die Temperaturen im Auto mit getönten Scheiben im Sommer deutlich niedriger sind und dass die Innenteile durch den Schutz nicht so schnell verblassen sind für viele Autofahrer riesige Vorteile. Abgesehen davon herrscht innerhalb des Autos eine höhere Privatsphäre durch die getönten Scheiben und den damit entstehenden Sichtschutz. Die Folie schützt allerdings nicht nur vor ungewollten Blicken und hautgefährdenden UV-Strahlungen, sondern im Falle eines Unfalls auch vor Glassplittern. Dank der Folie ist die Splitterung des Glases, bzw. das Umherfliegen der Splitter so gut wie gar nicht mehr gegeben. Auf der anderen Seite bieten getönte Scheiben auch mehr Schutz vor Einbrechern im Auto, da innenliegende Gegenstände nicht mehr ersichtlich sind. Zusätzlich ist natürlich auch die Optik ein großer Pluspunkt bei getönten Scheiben.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Scheibenwechsel bereits ab 0 Euro*
  • Kostenfreier Ersatzwagen**
  • Abhol- und Zurückbringservice
  • Fachpersonal auf Expertenniveau
  • zügige Bearbeitung
  • Nachweisbare Kundenzufriedenheit
  • Service vor Ort möglich

Saubere Scheiben sind ein Muss vor der Tönung

In Innerhalb der Tuningszene haben die Autoliebhaber schon lange erkannt, dass Tönungsfolien für sie dazugehören.Die hochwertigen Folien bestehen aus PET-Folien und zwar aus mehreren Schichten davon. Eine dieser Schichten ist eine Klebeschicht, welche durch eine Schutzfolie verdeckt wird. Beim Aufbringen auf das Autoglas wird diese Schutzfolie vorsichtig entfernt.

Die Folien für die Autoscheiben sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Da gibt es einmal die klassische Tönungsfolie, Sicherheitsfolie und extra Wärmeschutzfolie. Die Tönungsfolien werden von den Experten bei Autoglas Wiesbaden fachgerecht und genauestens zugeschnitten und von innen an die Scheibe des Autos geklebt. Ein Laie hat häufig Probleme beim vernünftigen Aufkleben der Folie, vor allem dann, wenn der Untergrund nicht eben ist.

Die hohe Auswahl der Tönungsgrade und Farben ist bei Autofahrern sehr beliebt. Dadurch ist ein stilsicherer Auftritt für jedes Fahrzeug gegeben. Da viele Menschen ihr Auto als mehr sehen, wie nur einen Gegenstand, sind viele Autofahrer darauf aus ihr Gefährt mithilfe von optischen Aufbesserungen zu verschönern.

Unser Standort von Autoglas Wiesbaden hilft Ihnen gerne dabei.